Gruppentraining

„Das Optimum aus einer Stunde herauszuholen, schließt Spaß mit ein!“

Jeder Kurs besteht aus 10 Einheiten zu je 60 Minuten.

Maximal 8-9 TeilnehmerInnen.

Wenn man einen – oder mehrere – KraftVielfalt Kurse bucht, hat man die Möglichkeit, Fehlstunden im gebuchten Zeitraum nachzuholen, indem man einen anderen Kurs besucht.

Somit geht keine Stunde verloren.

Ich freue mich auf eure Anmeldungen:

E-Mail: office@kraftvielfalt.at
oder per SMS: +43 (0)660 / 344 8463

Stundenplan

Montag

Pilates

  • 09:00 - 10:00 Uhr
  • alle Leistungsgruppen

Anmeldung:

E-Mail: office@kraftvielfalt.at
oder per SMS: +43 (0)660 / 344 8463

Pilates

  • 17:30 - 19:30 Uhr
  • alle Leistungsgruppen

Anmeldung:

E-Mail: office@kraftvielfalt.at
oder per SMS: +43 (0)660 / 344 8463

Pilates

  • 19:00 - 20:00 Uhr
  • alle Leistungsgruppen

Anmeldung:

E-Mail: office@kraftvielfalt.at
oder per SMS: +43 (0)660 / 344 8463

Dienstag

Wirbelsäule & Balance

  • 9:30 - 10:30 Uhr
  • alle Leistungsgruppen

Anmeldung:

E-Mail: office@kraftvielfalt.at
oder per SMS: +43 (0)660 / 344 8463

Kraft & Mobilität

  • 19:00 - 20:00 Uhr
  • für Fortgeschrittene

Anmeldung:

E-Mail: office@kraftvielfalt.at
oder per SMS: +43 (0)660 / 344 8463

Mittwoch

Kraft & Mobilität

  • 16:30 - 17:30 Uhr
  • für Fortgeschrittene

Anmeldung:

E-Mail: office@kraftvielfalt.at
oder per SMS: +43 (0)660 / 344 8463

Donnerstag

KraftVielfalt Mix

  • 10:30 - 11:30 Uhr

Anmeldung:

E-Mail: office@kraftvielfalt.at
oder per SMS: +43 (0)660 / 344 8463

Pilates

  • 17:30 - 18:30 Uhr
  • alle Leistungsgruppen

Anmeldung:

E-Mail: office@kraftvielfalt.at
oder per SMS: +43 (0)660 / 344 8463

Wirbelsäule & Balance

  • 19:00 - 20:00 Uhr
  • alle Leistungsgruppen

Anmeldung:

E-Mail: office@kraftvielfalt.at
oder per SMS: +43 (0)660 / 344 8463

KraftVielfalt Mix

für alle Leistungsgruppen


Inhalte/Schwerpunkte:

  • Mix aus Pilates, Wirbelsäulengymnastik, Krafttraining, usw.
  • Materialvielfalt wie Kettlebells, Lang- bzw. Kurzhanteln, Bänder etc. oder das eigene Körpergewicht
  • Schulung der Körperwahrnehmung
  • Koordination wie zB Gleichgewicht, Reaktion etc.

Wirbelsäule & Balance

für alle Leistungsgruppen


Inhalte/Schwerpunkte:

  • Steigerung der Mobilität, Aufrichtung der Wirbelsäule, Sanfte Ganzkörperkräftigung
  • Fokus auf Schultergürtel, Nacken, Becken, Beinachsen, Beckenboden, Fuß etc.
  • Rumpfkräftigung
  • Materialvielfalt wie Bälle, Theraband, Kurzhanteln, Faszienrollen ...
  • Schulung der Körperwahrnehmung

Kraft & Mobilität

für Fortgeschrittene


Inhalte/Schwerpunkte:

  • Schnelligkeits- und Koordinationstraining
  • Materialvielfalt wie Kettlebells, Lang- bzw. Kurzhanteln etc. oder das eigene Körpergewicht
  • Begleitendes Techniktraining
  • High Intensity Intervall Training (HIIT), Antagonistentraining und Zirkeltraining ...

Pilates

für alle Leistungsgruppen


Inhalte/Schwerpunkte:

  • Training auf der Matte, um die Mobilität und Aufrichtung der Wirbelsäule zu verbessern und den ganzen Körper zu kräftigen.
  • Fokus auf Schultergürtel, Nacken, Becken, Beinachsen, Beckenboden, Fuß etc.
  • Rumpfkräftigung (Power House)
  • Atem- und Entspannungstechniken
  • Materialvielfalt wie Bälle, Theraband, Pilatesrolle ...
  • Traditionelle Pilates Übungen nach Joseph Pilates